Template | Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Diakonie Mark-Ruhr
Inobhutnahme MK 0171 / 501 55 35
Zurück zur Übersicht

Mit dem Brett aufs Wasser


Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements der Evangelischen Jugendhilfe Iserlohn-Hagen, fand kürzlich das erste Mal ein StandUp-Paddlingkurs statt.

Dazu trafen sich die insgesamt sechs Teilnehmer*innen samstags um 11 Uhr in Witten-Bommern an der Ruhr.

Nach einer Einführung in Material- und Gewässerkunde ging es dann zügig aufs Wasser. Die Teilnehmer*innen tasteten sich langsam ans StandUpPaddeln ran und paddelten zunächst knieend. Mit zunehmender Sicherheit eroberten aber dann alle das Board und paddelten im Stehen. Nach drei Stunden auf dem Wasser gingen alle glücklich und erschöpft wieder ans Land.

Beim Fazit waren sich alle einig:  StandUpPaddeln kann entspannend, aber auch sehr anstrengend sein. Aufgrund der positiven Fortschritte und der steigenden Nachfrage von Mitarbeitern, die zu diesem Tag nicht konnten, wird am Samstag, den 06. August zwischen 11 und 15 Uhr ein zweiter Termin zum StandUpPaddeln angeboten. Anmeldungen werden ab sofort unter verwaltung@remove-this.jugendhilfe-Iserlohn-hagen.de angenommen. Der Kurs ist auf zehn Teilnehmer begrenzt.