Template | Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Diakonie Mark-Ruhr
Inobhutnahme MK 0171 / 501 55 35
Zurück zur Übersicht

Gemischte Tüte bei der mobil aufsuchenden Jugendarbeit


Hagen. Durch die Kooperation der mobil aufsuchenden Jugendarbeit der Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen mit dem CVJM Hagen Mitte und dem Jugendzentrum Hagen Mitte, freuten sich Kinder im Alter von acht bis 27 Jahren am Angebot „Gemischte Tüte“ teilzunehmen.

Am Donnerstag (21. April) fand das Angebot „Gemischte Tüte“ für Kinder und Jugendliche in Hagen statt. Auf dem Programm standen: Kicker-Spiel, Fußball, Boxen, Wickinger Schach, Spielmaterial-Verleih (Skate-board, Roller, Pedalo), riesen Mensch-ärgerer-dich-nicht und Gesellschaftsspiele. Ein echtes Highlight war das Zielscheibenwerfen, bei dem die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit hatten, kleine Preise zu gewinnen. Auch der Gitarrenkurs der mobil aufsuchenden Jugendarbeit war an diesem Tag vertreten und konnten die neu eingeübten Songs präsentieren. Nach wie vor können sich Kinder- und Jugendliche im Alter zwi-schen 12 bis 27 Jahren für den kostenlosen wöchentlichen Gitarrenkurs bei Lisa Nagel unter 015118532555 anmelden.

Darüber hinaus bietet die mobil aufsuchende Jugendarbeit jeden Dienstag in der Zeit von 15 bis 18 Uhr am Volkspark ein offenes Spiel- und Sportangebot für Jugendliche ab 14 Jahren an, bei dem ebenfalls Material ausgeliehen, Kicker gespielt oder geskatet werden kann. Das CVJM bietet dienstags von 15 bis 18 Uhr ein Sportangebot am Emilienplatz an.

Das Jugendzentrum Mitte ist montags von 15 bis18 Uhr am Volkspark vertreten.

 

 

 

Gemischte Tüte bei der mobil aufsuchenden Jugendarbeit