Template | Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen
Diakonie Mark-Ruhr
Inobhutnahme MK 0171 / 501 55 35
Zurück zur Übersicht

Mitarbeiter setzten sich mit Systemisches Denken und Handeln


Am 19.5. und am 2.6.2022 beschäftigten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Evangelischen Jugendhilfe Iserlohn-Hagen im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung mit den Ansätzen des systemischen Denkens- und Handelns.

Manuela Tunc und Susanne Mathiak- Alfringhaus vermittelten erste Kenntnisse und zeigten die Chancen und Möglichkeiten dieses Ansatzes in den vielfältigen Arbeitsbereichen der Jugendhilfe auf.

Unterschiedliche Tools wurden mit viel Freude ausprobiert und auf ihre Relevanz in der Praxis geprüft.

Die Einnahme unterschiedlicher Perspektiven und Blickwinkel erweiterten die eigene Wahrnehmung und Handlungskompetenz.