30 Jahre im Dienste der Jugendhilfe

 

Iserlohn. Am 01.05.2015 konnte Reinhard Meng, heutiger Geschäftsführer der
Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen, auf 30 Dienstjahre bei der Jugendhilfe der Diakonie zurück blicken.

 

Ihn zu ehren, hatten Kollegen und Mitarbeiter eine kleine Überraschungsparty mit verschiedensten Weggefährten dieser Zeit organisiert.

 

Zahlreiche Gäste kamen zur Überraschungsparty

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung. So freute sich Reinhard Meng unter anderem über das Erscheinen der Sozialdezernentin der Stadt Iserlohn, Katrin Brenner, über die Geschäftsführer der Diakonie Mark-Ruhr gGmbH, Pfr. Martin Wehn und Volker Holländer, über Volker Rhein richtete ein paar Grußworte an den Jubilar Reinhard Meng

 

den Geschäftsführer der Ev. Kinderheim, Jugendhilfe Herne & Wanne-Eickel gGmbH und der Fachpool gGmbH, Volker Rhein, sowie über einige Mitarbeiter unterschiedlicher Jugendämter, ehemaligen und aktuelle Kollegen.

Auch Pfr. Martin Wehn sprach ein paar Grußworte und überreichte Reinhard Meng das Goldene Kronenkreuz für seine langjährige Arbeit.

 

Pfr. Martin Wehn verlieh Reinhard Meng zum Ende seiner kurzen Ansprache das Goldene Kronenkreuz für seine Verdienste in der Ev. Jugendhilfe der Diakonie.

 

 

 

 

Nach dem offiziellen Teil wurde bei einer Tasse Kaffee mit viel Freude über alte Zeiten geklönt.

 

 

 

 

>weitere Aktuelle Meldungen<