Rehapädagogischen Zusatzqualifikation

 

Hagen. 15 MitarbeiterInnen von drei Trägern (Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen, Caritas und BzH) hatten sich seit Mai auf den Weg gemacht, die Rehapädogogische Zusatzqualifikation zu erlangen. Das entsprechende Seminar wurde durch die Kaiserswerther Seminare in den Seminarräumen der Diakonie Mark- Ruhr erfolgreich durchgeführt und jetzt abgeschlossen. Allen Absolventen herzlichen Glückwunsch!

 

Die Absolventen der Rehapädagogischen Zusatzqualifikation