Autohaus Pape spendet 300 Euro

an die Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen

 

Iserlohn. Die Mitarbeiter des Autohauses Pape verkauften an zwei Wochenenden im Dezember auf dem Weihnachtsmarkt „Weihnachtliches Barendorf“, der 2013 bereits zum 20. Mal das alte Fabrikendorf in einen Ort festlicher Stimmung verwandelte, Glühwein für einen guten Zweck. Die Mitarbeiter konnten mit ihrem selbstlosen Einsatz insgesamt 300 Euro sammeln.

Dieses Geld spendete das Autohaus Pape an die Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen. Ulrich Pape überreichte dem Geschäftsführer Reinhard Meng die hilfreiche Spende.

 

Reinhard Meng (li.) bedankt sich bei Ulrich Pape (re.) für die Spende

 

>weitere Aktuelle Meldungen<