„Schul-Infobörse“

im Heilpädagogischen Kindergarten

 

Hagen. In Kooperation mit dem Schulamt der Stadt Hagen veranstaltet der Heilpädagogische Kindergarten der Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen auch in diesem Jahr wieder die so genannte „Schul-Infobörse.“ Die Veranstaltung richtet sich an Eltern, deren schulpflichtig werdendes Kind einen besonderen Hilfe- und Unterstützungsbedarf hat.

 

Die „Schul-Infobörse“ findet am Mittwoch, 16. Oktober, von 17 bis 19 Uhr, im Heilpädagogischen Kindergarten (An der Egge 4a) statt. Mit dabei sind sechs Grundschulen, die bereits langjährige Erfahrung im Bereich des gemeinsamen Unterrichtes von Kindern mit und ohne Behinderung gesammelt haben, sowie fünf Förderschulen, die im Rahmen dieses Termins Möglichkeiten und Grenzen ihrer Schule vorstellen. Rückfragen zur Schul-Infobörse beantwortet Ludwig Eilders unter 02331/ 53019 gerne.

 

>weitere Aktuelle Meldungen<