Freizeit der Regelwohngruppe Weißenstein an der Glörtalsperre

 

Fünf Kinder und Jugendliche der Regelwohngruppe Weißenstein der Evangelischen Jugendhilfe Iserlohn-Hagen fuhren von Montag dem 5.08. bis Freitag dem 9.08.2013 in die Ferienfreizeit nach Breckerfeld in die Jugendherberge an der Glörtalsperre.

 

Das Programm wurde zusammen mit den Kindern erarbeitet, um auf deren Wünsche und Bedürfnisse eingehen zu können. So wurde eine Vielzahl unterschiedlicher Programmpunkte beschlossen.

 

 

Es standen unter anderem eine Wanderung um die Glörtalsperre, sowohl am Tage als auch in der Nacht, ein Kinobesuch sowie das Schwimmen in der Glörtalsperre auf der Liste der Unternehmungen. Der Höhepunkt war der Besuch des Erlebnisbades „Aquamagis“ in Plettenberg.

Durch die fünftägige Ferienfreizeit sollten gruppendynamische Prozesse angeregt werden. Im Verlauf der Freizeit konnten wir feststellen, dass das Gruppengefühl „Wir, die Kinder und Jugendlichen der Wohngruppe, sind eine Gemeinschaft!“, sich positiv verändert und stark zugenommen hat.

Auch die Kinder öffneten sich mehr und mehr, so dass verschiedenste Kompetenzen entdeckt wurden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sowohl die Kinder als auch die Betreuer sehr viel Spaß und Freude hatten und sich die gute Laune nicht von dem schlechter werdenden Wetter vermiesen ließen.