Danke Frau Kromberg:

 

Jubilum Frau Kromberg

Gratulation mit Distanz, der Geschäftsführer Reinhard Meng, der Bereichsleiter Kay Schipp und Gruppenleiter Christian Mausbach gratulieren Frau Regina Kromberg zu ihrem 30-jährigen Dienstjubiläum)

 

Am 23.06.2020 wurde Frau Regina Kromberg für ihre 30-jährige Mitarbeit in der Ev. Jugendhilfe Iserlohn – Hagen geehrt. Die berufliche Lebensleistung von Frau Kromberg ist in die Kleinstaußenwohngruppe Dortmund – Lichtendorf (jetzt Verselbständigungswohngemeinschaft Dortmund – Lichtendorf). Für alle die dort betreuten Bewohnerinnen und Bewohner war und ist Frau Kromberg dank der außerordentlich gut gestalteten Bindungsarbeit ein fester Anker, und das über die Betreuung in der in der Wohngruppe hinaus.

Neben ihrer Tätigkeit in der Verselbständigungswohngemeinschaft Dortmund – Lichtendorf arbeitet Frau Kromberg im VZe – Hagen und bringt sich dort mit ihren langjährigen und vielfältigen Erfahrung ein.

Die Ev. Jugendhilfe Iserlohn – Hagen bedankt sich herzlich für die langjährige Mitarbeit und das oftmals über das normale Maß hinausgehende Engagement und wünscht Frau Kromberg weiterhin persönlich und beruflich alles Gute.