PART®
Professionelles Handeln in Gewaltsituationen

 

Zertifizierte PART®-Trainer in den eigenen Reihen

 

Iserlohn. Seit einigen Jahren ist PART® (Professional Assault Response Training) ein fester Bestandteil des Fortbildungsplanes der Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen und wird durch die ausgebildeten PART®-Trainer Bettina Brunswicker, Frank Müller und Christian Mausbach, die zum Mitarbeiterpool der Ev. Jugendhilfe gehören, angeboten und durchgeführt.

 

Die zertifizierten PART®-Trainer (v.l.) Bettina Brunswicker, Frank Müller und Christian Mausbach von der Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen.

 

Um immer auf dem neusten Stand in dieser Thematik zu sein, sind die PART®-Trainer verpflichtet, alle drei Jahre an einem zweitägigen Auffrischungs- und Vertiefungsseminar teilzunehmen.

Mit Erfolg haben die PART®-Trainer der Ev. Jugendhilfe am 25. und 26. Juni 2015 an diesem Seminar teilgenommen und erwarben die Verlängerung ihrer Zertifizierung und somit die Berechtigung weiter als PART®-Trainer Fortbildungen leiten zu dürfen.

>weitere Aktuelle Meldungen<