Wegweiser zu Besuch bei der Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen

Am 14.11.2018 hielten Vera, Judith und Lutz (Familiennamen dürfen aus Sicherheitsgründen nicht genannt werden) von der Beratungsstelle „Wegweiser“, eine spannende Sensibilisierungsveranstaltung zum Thema „Extremer und gewaltbereiter Salafismus & Radikalisierung“

 

 Wegweiser ist ein umfassendes Präventionsprogramm, das sich zum Ziel gesetzt hat präventiv gegen den Einstieg der vorwiegend jungen Menschen in den gewaltbereiten Salafismus entgegenzuwirken. Das Programm bietet Familienangehörigen und dessen Umfeld eine umfassende Möglichkeit der konkreten und individuellen Beratung sowie Unterstützung.

 

JanS - Jugendhilfe an Schule - sowie Schulbegleitung + sehen in Wegweiser einen wichtigen Kooperationspartner in Sachen Radikalisierung, um diesem brisanten und höchst anspruchsvollen Arbeitsfeld die nötige Präsenz zukommen zu lassen.

Sowohl die Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen als auch das Beratungsangebot von Wegweiser respektieren religiöse Überzeugungen, aber keine Gewalt zur Durchsetzung extremistischer Ziele.

 

 20130920 Ausbildungsmesse MK net